Praxis für TCM + Akupunktur im Rhein-Sieg-Kreis
Praxis für TCM + Akupunktur im Rhein-Sieg-Kreis
TCM, Akupunktur, Kinderwunsch, Kiefergelenk in Bonn + Köln
TCM, Akupunktur, Kinderwunsch, Kiefergelenk in Bonn + Köln

Schädelakupunktur nach Yamamoto

Schädelakupunktur nach Yamamoto
Tastpunkte am Bauch bei der Schädelakupunktur
Bei neurologischen Erkrankungen, Tinnitus, Migräne und Schmerzen am Bewegungsapparat
Intradermalnadel als Dauernadel

Mit der Schädelakupunktur nach Yamamoto können akute und chronische Schmerzen des Bewegungsapparates, beispielsweise von Wirbelsäule, Schulter und Knie behandelt werden. 

 

Bestimmte Punkte auf Schläfen, Bauch, Hals/Schulter und Schädel werden im Tastbefund nur zu spüren sein, wenn sich im Körper Störungen und Blockaden befinden.

 

Der Therapeut sticht einige kurze, sterile und dünne Einmal-Akupunkturnadeln an der Stirn-Haargrenze flach und wenige Millimeter tief.

 

Die Nadeln verbleiben 5 bis 20 Minuten.

 

Eine Behandlung kann täglich, 2x in der Woche oder regelmäßig z.B. einmal im Monat stattfinden.  Die Schädelakupunktur ust Nebenwirkungsfrei. Ab Besserung erfolgt die Schmerzen alle 14 Tage. Nach der Beschwerdefreiheit wird noch 2-3 x genadelt.

 

Bereits durch wenige Nadeln wird die Selbstregulation des Körpers energetisch angeregt.

 

Die Schädelakupunktur nach Yamamoto kann bei fast allen neurologischen Erkrankungen und vielen weiteren Beschwerden durchgeführt werden.

 

Es gibt Basispunkte, Y-Punkte, Sinnesorgan-Punkte sowie Gehirn-Punkte und 12 Hirnnervenpunkte.

 

Die folgenden Meridiane werden angeregt:

 

- Lunge-Dickdarm

- Magen-Milz/Pankreas

- Herz-Dünndarm

- Perikard-3-fach-Erwärmer

- Gallenblase-Leber

 

Diese Merdiane sind als Organpaare eng an die TCM angelehnt.

 

Therapiemöglichkeiten bestehen bei:

 

• Parkinson, Migräne Multiple Sklerose (MS), Faszialisparese, Nervenschmerzen, und Alzheimer

• Lähmungen (Paresen) und Schlaganfall-Folgen
• Erkrankungen des Bewegungsapparates und Störungen der Organe, Blockaden
• Entwicklungsstörungen bei Kindern

• Kreislaufstörungen, Kopfschmerzen, Schluckbeschwerden
• Tinnitus

• Kiefergelenkbeschwerden.

 

Auch bei akuten Beschwerden unterstützt die Schädelakupunktur beispielsweise bei schmerzenden Gelenken.

 

YNSA Punktekategorien

 

Basispunkte A-K (vor allem Behandlung von Schmerzen und motorische Störungen des Bewegungsapparates sowie Lähmungen der Extremitäten)

 

Gehirnpunkte (Behandlungsmöglichkeit des Schlaganfalls)

 

Y-Punkte (bei Inneren Erkrankungen)

 

Somatotope

 

Halsdiagnostik und Bauchdiagnostik

 

Welche Punkte zur Anwendung für die feine Nadelung erfolgen, entscheidet der Therapeut nach der Diagnostik am Arm, am Hals bzw. an Hand und am Bauch.

 

Hier finden Sie mich

Naturheilpraxis Christiane Falkus an 3 Standorten in Bonn-Kessenich, Köln-Zentrum und Ruppichteroth im Rhein-Sieg-Kreis:

 

Standort:

 

Naturheilpraxis Christiane Falkus
Felderhoferbrücke 2
53809 Ruppichteroth

 

Tel: 01522-7009793

naturheilpraxis-falkus@email.de

 

Standort:

 

pur Natur! Gesundheits-Zentrum

Naturheilpraxis Christiane Falkus

Mechenstrasse 57

53129 Bonn-Kessenich

 

Tel: 01522-7009793

naturheilpraxis-falkus@email.de

 

Standort:

 

Physio 2

Naturheilpraxis Christiane Falkus

Severinskirchplatz 12

50678 Köln

 

Tel: 01522-7009793

naturheilpraxis-falkus@email.de

Druckversion Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen
© Naturheilpraxis Christiane Falkus