Heilpraktikerin Kinderwunsch und chinesische Medizin in Bonn
Heilpraktikerin Kinderwunsch und chinesische Medizin in Bonn

Mikronährstofftherapie für unsere Zellen und Hormone

Im Kinderwunsch ist die Mikronährstofftherapie für unsere Zellen und Hormone sehr wichtig. Ich berate Sie gerne zu Vitalstoffmangel und Defiziten in der Versorung mit Spurenelementen und Aminosäuren.

 

Denn all diese Mängel haben Auswirkungen auf ihr körperliches, seelisches und geistiges Empfinden sowie auf Ihre Zelltätigkeit.

Die Zellen sind die Basis unseres Körpers, aber selten in einer guten Verfassung.

 

Auch die Schilddrüse und die Nebennniere benötigen Mikronährstoffe um eine ausreichende Hormonproduktion zu bewältigen und damit auch die Geschlechtshormone sowie die Nebenniere.

 

Ich berate Sie gerne und gebe Ihnen nach einer Diagnostik durch Kapillarblut- , Urintest-, Stuhl- oder Speicheltestbefunde die auf Ihre Diagnose passende Präparate an die Hand.

Zusammengefasst, was genau machen Sie in Ihrer Behandlung, Frau Falkus?

Oh, Zusammenfassung, das ist schwierig im Kinderwunsch, denn dieses Thema ist komplex. Manche Paare brauchen nur einen kleinen Schubs, andere etwas mehr.

 

Mit den Therapieformen der TCM (Kräutertherapie, Ernährung, Akupunktur, Akupressur, Elektroakupunktur, Massage, Schröpfen, Gua Sha) in Verbindung mit

 

werden Sie bei mir behandelt.

 

Bei Bedarf veranlasse ich ebenso die folgende Diagnostik:

 

  • Selen- Eisen-, Q10, Vitamin B12-Spiegel
  • Candida
  • Vaginalflora
  • Stuhl- oder
  • Schwermetallbefunde.

 

Eine lymphanregende und entspannende Massage wird die Behandlung für den Kinderwunsch oft begleiten. Zur Eileiteraktivierung nehme ich ein Tiefenschallwellengerät und meine Akupunkturnadeln.

 

Auch die orthomolekulare Medizin hat wie bereits erwähnt beim Thema Kinderwunsch eine Bedeutung, da Selen, Vitamin C, Vitamin B5, B6, B12, Eisen, Vitamin D3K2, Folsäure, Jod, Zink, Magnesium... bei Kinderwunsch im Normwert sein sollten.

 

Denn: Von dem Eisenwerte in der frühesten Schwangerschaft ernährt sich Ihr Baby!

Zellvermehrung und Eisen sind ein Team!

 

Wir besprechen und therapieren die Wirkungen einer Pilleneinnahme auf den Körper.

Manchmal ist das der kleine Schubs von dem ich oben sprach. Die PIlle kan noch viele Jahre nach dem Absetzen die Fruchtbarkeit beeinflussen.

 

Anhand Ihrer Befundergebnisse und Ihrer Anamnese geht es dann los - ich erstelle Ihren Behandlungsplan!

 

Auf geht es Richtung Wunschkind

 

Ganz bestimmt vergessen wir Ihren Partner nicht, denn es gehören immer 2 zum Kind zaubern. Das Spermiogramm schauen wir uns gemeinsam an, allzu oft wird gesagt alle sei in Ordnung. Jedoch mit einem längeren Blick auf das Spermiogramm kann ich oftmal nur die Note "befriedigend minus" verteilen - da geht mehr!

 

Je besser das Erbgut, desto sicherer die Schwangerschaft und desto gesünder das Kind. Das lohnt sich immer die Männer mit an Bord zu holen.

 

Versprochen - nichts ist peinlich an der Beratung, es ist noch niemand schimpfend aus meiner Praxis herausgelaufen. Es sind Körperzellen, nicht mehr und nicht weniger. Wir können immer an unserer Zellqualitär arbeiten, das gilt für Mann und für Frau, für Dich und für mich, für Groß und Klein...

 

Sie sind ein Team als werdende Eltern und dies schon vor der Befruchtung - was gibt es Besseres für das ungeborene Leben?

 

Sie ahnen nicht wieoft ich mich mit wiederholten Fehlgeburten in der Praxis beschäftige. Ich leide mit den Patienten mit. Dabei versuche ich immer anhand guter Diagnostik sowie all meiner mir zur Verfügung stehenden Ganzheitlichkeit die Ursache anzugehen. Dies ist die Praxissituation, in welcher ich die Homöopathie und chinesische Medizin ganz dringend brauche und mich immer freue, das ich beide Ausbildungen absolviert habe. Denn: Fehlgeburten verursachen ein enormes Leid.

 

Nach meiner Erfahrung ist die chinesische Kräutertherapie während der künstlichen Befruchtung von großem Wert. Ich stelle Ihnen die entsprechenden Kräutermischungen zusammen parallel zur Ihrer IVF oder ICSI. Es gibt Kräuter, welche das Qi haben und damit das Ziel verfolgen eine Fehlgeburt zu vermeiden.

 

Und sonst noch?

 

Das Thema Hormone, Mikronährstoffe und Homöopathie sowie Ihre vergangenen Impfungen sind in meiner Praxis immer präsent. Im Kinderwunsch läuft nichts ohne einen passenden Hormonstatus und die entsprechende Therapie mit bioidentischen Hormonen oder mit Phytotherapie um die Hypophyse anzuregen, die Nebennierenerschöpfung oder die Schilddrüse zu therapieren.

 

Dazu gehen wir auf Ihre gynäkologische Thematik ein wie PCO, Endometriose, Endometritis, Zysten und Myome. Eine Eizellreifungsstörung wird ebenso thematisiert in meiner Kinderwunschberatung wie ein Faktor V-Leiden oder eine virale Last.

 

Phytotherapie im Kinderwunsch

 
  • Ginseng
  • Süßholzwurzel
  • Beifuß
  • Frauenmantel
  • Rosmarin
  • Pulsatilla
  • Himbeere
  • Mariendistel
  • Damiana
  • Melisse
  • Mönchspfeffer
 
sind häufige Mittel im Kinderwunsch.
 
Mit dem Ziel eine Schwangerschaft zu ermöglichen bzw. eine Menstruation sowie einen Eisprung wieder regelmäßig zu initiieren und die Eizellreifung zu behandeln.
 
Eine Narbentherapie dient der Behandlung der Störfelder:
Diese Therapie ist so wichtig und leider oft vernachlässigt.

 

Anhand der Anamnese stelle ich die TCM-Diagnose und die Therapieansätze  "Ost meets West" und behandel sie damit ganzheitlich.
 
Alle vergessen die Leber als Hormonfabrik
 
Versprochen, wir bestimmt nicht!
 
Die Leber brauchen wir als Unterstützung im Kinderwunsch und zudem hat sie die Wahnsinnsaufgabe alle Hormongaben von der künstlichen Brfuchtung wieder abzubauen.

Last but not least - die Psyche

Ein wichtiges Thema beim Kinderwunsch ist die Psyche (Stress, Alltagsstress, Leiden durch die Kinderlosigkeit) sowie die Korrektur eines eventuellen Beckenschiefstandes, welcher sich anatomisch bedingt durch die Position des Eileitertrichters auf den Kinderwunsch auswirken kann. Wir werfen ebenso einen Blick auf Ihren Zahnstatus. Amalgamfüllungen und Paradonditis sind Störfaktoren für die Fruchtbarkeit.

 

Und na klar, wir sprechen über Temperaturkurven und Verkehr zum optimalen Zeitpunkt sowie Gelbkörperschwäche.

 

Bringen Sie Zeit mit für unser Erstgespräch!

 

Beachten Sie bitte mein Impressum 

und meine Datenschutzerklärung DSGVO

Hier finden Sie mich

Naturheilpraxis Christiane Falkus in Bonn-Kessenich und Ruppichteroth:

 

Standort:

 

Naturheilpraxis Christiane Falkus
Felderhoferbrücke 2
53809 Ruppichteroth

 

Tel: 01522-7009793

naturheilpraxis-falkus@email.de

 

Standort:

 

PUR Bonn

Naturheilpraxis Christiane Falkus

Mechenstrasse 57

53129 Bonn

 

Tel: 01522-7009793

naturheilpraxis-falkus@email.de

Druckversion Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen
© Naturheilpraxis Christiane Falkus